Versand-Etiketten: Ein umfassender Leitfaden - Fulfillment-Box Skip to main content
Shipping Labels: A Comprehensive Guide for Successful Logistics

Versand-Etiketten sind ein wesentliches Element in einer reibungslosen Lieferkette. Diese kleinen Etiketten auf Paketen tragen immense Verantwortung. Sie dienen als eine Art Reisepass und enthalten alle wichtigen Informationen für die richtige Routenführung und zuverlässige Nachverfolgung von Sendungen. Der geringste Fehler auf dem Etikett kann dazu führen, dass die Fracht an den falschen Ort gelangt oder sogar vollständig verloren geht.

Und selbst eine solche erfolglose Zustellungserfahrung kann dazu führen, dass Ihr Unternehmen einen Kunden verliert. 84% der Verbraucher sind nicht bereit, zu einer Marke zurückzukehren, die ihnen keine zuverlässige Lieferung bieten kann. Für jedes Unternehmen bedeutet dies einen Verlust an Geld und Reputation.

In unserem Artikel werden wir Ihnen alle notwendigen Informationen zu Versand-Etiketten geben, angefangen von ihrer Struktur bis hin zum Prozess der Erstellung und des Drucks. Eine ordnungsgemäße Kennzeichnung wird Ihrem Unternehmen helfen, diese Risiken zu vermeiden und die erfolgreiche Lieferung jedes Pakets sicherzustellen.

1. Was ist ein Versand-Etikett?

Ein Paketetikett ist eine spezielle Kennzeichnung, die auf Verpackungen, Kisten oder Paletten angebracht wird, um die Identifikation und Verfolgung von Gütern sowohl während des Transports als auch bei der Lagerung zu ermöglichen.

Es dient als Kommunikationsmittel zwischen den am Transportprozess beteiligten Parteien, einschließlich des Absenders, des Frachtführers und des Empfängers. Versandetiketten enthalten alle wichtigen Informationen für die effiziente und sichere Lieferung von Waren vom Absender zum Empfänger. Dies macht sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil der modernen Logistik und des Ecommerce.

2. Welche Rolle spielen Versand-Etiketten im Ecommerce?

Die Verwendung von Etiketten für den Paketversand ist nicht nur eine Frage des Komforts. Es handelt sich um eine grundlegende Praxis, die das Risiko von Fehlern, Verzögerungen und verlorenen Sendungen reduziert. Ihr Hauptzweck besteht darin, eine vollständige Transparenz, Sicherheit und Genauigkeit bei der Verwaltung von Sendungen in allen Phasen ihrer Bewegung entlang der Lieferkette sicherzustellen. Dies bietet Unternehmen eine Vielzahl von Möglichkeiten, das Vertrauen der Kunden zu erhöhen.

2.1 Identifikation und Verfolgung von Fracht

Dank des eindeutigen Identifikators auf dem Versand-Etikett können Spediteure leicht den Standort jeder Sendung bestimmen und diese korrekt entlang der entsprechenden Route lenken. Dies beseitigt Verzögerungen im Transit und stellt sicher, dass die Waren pünktlich und genau geliefert werden.

2.2 Sichere Lieferung

Das Paketetikett enthält Informationen über den Inhalt des Pakets. Dadurch können Spediteure besondere Aufmerksamkeit auf fragile oder andere Gegenstände lenken, die spezielle Transportbedingungen erfordern. Dies verringert das Risiko von Beschädigungen der Waren während des Transports.

2.3 Rückwärtslogistik

Ein ebenso wichtiger Aspekt der Verwendung von Versand-Etiketten ist ihre Rolle in der Rückwärtslogistik. Im Falle einer Produktretoure erleichtern sie einen strukturierten und transparenten Prozess für die Rücksendung an den Absender. Dies trägt dazu bei, die Zeit und Mühe zu reduzieren, die Unternehmen für die Bearbeitung von Retouren aufwenden.

2.4 Transparenz für Verbraucher

Für Verbraucher ist es ebenfalls entscheidend, Zugang zu Informationen über ihre Sendung zu haben. Das Etikett für den Paketversand ermöglicht es ihnen, den Lieferstatus zu verfolgen, das voraussichtliche Lieferdatum zu erfahren und den Prozess des Erhalts der Ware zu überwachen.

3. Wie sieht ein Versand-Etikett aus?

Jeder Frachtführer hat sein eigenes Vorlagenformat für Versand-Etiketten. Lassen Sie uns die gemeinsame Struktur anhand des DHL-Lieferdienstes als Beispiel betrachten. Typischerweise enthält es die folgenden Informationen:

1. Absenderinformationen: Oben auf dem Paketetiketten werden in der Regel Absenderinformationen angegeben. Dies umfasst den Namen des Absenders, den Firmennamen (falls zutreffend) und die vollständige Adresse, einschließlich Straße, Stadt und Postleitzahl. Im Falle von Zustellproblemen hat der Frachtführer eine Adresse für die Rücksendung des Pakets.

2. Empfängerinformationen: Direkt unter den Absenderinformationen befinden sich entsprechende Informationen über den Empfänger. Dies umfasst den Namen des Empfängers, den Firmennamen (falls zutreffend) und die vollständige Adresse, die eine klare Identifizierung des Bestimmungsortes des Pakets ermöglicht.

3. Liefermethode: Diese Informationen liefern den Transportunternehmen wichtige Details zur Bestimmung der geeigneten Route und des Lieferzeitplans.

4. Paketgewicht und Abmessungen: Diese Daten helfen dabei, die Kosten für die Lieferung zu bestimmen und stellen sicher, dass die Transportunternehmen den erforderlichen Platz und die erforderlichen Ressourcen für den Transport zuweisen können.

5. Sendungsverfolgungsnummer: Dieser alphanumerische Code ist einzigartig für jede Sendung. Er ist entscheidend für die Echtzeitverfolgung und Überwachung während des gesamten Lieferprozesses.

6. Barcodes: Neben oder unterhalb der Sendungsverfolgungsnummer befinden sich in der Regel ein oder mehrere Barcodes. Sie codieren Informationen über die Sendung und ermöglichen automatisiertes Scannen und Verarbeiten, was eine effiziente Sortierung und Verfolgung ermöglicht.

Die Platzierung von Informationen und das Design von Versand-Etiketten können je nach Spediteur variieren. Die oben aufgeführten Elemente sind jedoch gemeinsame Merkmale, die zusammen eine umfassende Struktur des Paketetiketts bilden.

Das Etikett wird auf die Außenseite der Verpackung geklebt. Dies erleichtert den Zugriff auf Informationen zum Scannen und Verarbeiten während der gesamten Reise der Sendung.

4. Wie funktionieren Etiketten für den Paketversand?

Versandetiketten dienen als wichtiges Kommunikationsmittel in dem komplexen System der Logistik und des Supply Chain Managements. Sobald erstellt, wird das Etikett gedruckt und auf die äußere Seite der Verpackung aufgebracht. Diese strategische Platzierung gewährleistet Sichtbarkeit für automatisierte Scanner und Handler während des gesamten Lieferprozesses.

Wenn ein Paket in das Logistiknetzwerk gelangt, durchläuft es eine Reihe von Scans mithilfe automatisierter Barcode- oder QR-Code-Lesegeräte. Diese Scans spielen eine entscheidende Rolle bei der Identifizierung des Pakets, der Verfolgung seiner Bewegung und der Sortierung entsprechend der zugewiesenen Route. Die eindeutige Sendungsnummer auf dem Versandetikett ermöglicht es dem Absender und Empfänger, den Status des Pakets, seinen Standort und die erwartete Lieferzeit über das Tracking-System des Frachtführers zu überwachen.

Während des gesamten Weges durchläuft ein Paket verschiedene Transportmittel und Verteilungszentren. In jedem Stadium wird das Versand-Etikett gescannt, um sicherzustellen, dass das Paket den richtigen Weg verfolgt und sein beabsichtigtes Ziel erreicht. Beim Erreichen des endgültigen Ziels wird es einem letzten Scan unterzogen, um die Lieferung zu bestätigen.

Daher gewährleisten Versand-Etiketten, dass Pakete an den richtigen Empfänger und an die angegebene Adresse geliefert werden. Im Wesentlichen fungieren sie als umfassende Kennzeichnungen, die einen reibungslosen und genauen Transport der Pakete entlang der gesamten Lieferkette ermöglichen.

5. Wie erstellt man ein Versand-Etikett?

Das Erstellen eines Paketetiketts ist ein unkomplizierter Vorgang. Sie können den Service des Versandunternehmens nutzen oder vorgefertigte Versandetikettvorlagen über Online-Ressourcen verwenden.

5.1 Durch den Service des Versandunternehmens

Viele große Transportunternehmen bieten ihren Kunden die Möglichkeit, Etiketten für den Paketversand direkt auf ihren Websites oder Plattformen zu erstellen und auszudrucken. Sie müssen die erforderlichen Informationen eingeben, einschließlich der Adressen des Absenders und des Empfängers, des Gewichts der Sendung und anderer Lieferdetails. Anschließend können Sie ein druckfertiges Etikett generieren.

5.2 Verwendung von vorgefertigten Vorlagen

Viele Online-Ressourcen bieten auch kostenlose oder kostenpflichtige Vorlagen zur Erstellung von Versand-Etiketten an. Zum Beispiel bietet Shopify einen Service, mit dem Sie kostenlos Versandetiketten erstellen können. Sie können eine geeignete Vorlage auswählen und dann die erforderlichen Felder mit Informationen zum Versand und zur Lieferung ausfüllen. Dies kann eine praktische Lösung für kleine Unternehmen oder Einzelpersonen sein, die keinen Zugang zu spezialisierten Speditionsdiensten haben.

In beiden Fällen ist es wichtig sicherzustellen, dass alle erforderlichen Informationen auf den Paketetiketten korrekt und deutlich ausgefüllt sind. Dies hilft, Fehler während des Versands zu vermeiden und die Sicherheit während des Transports zu gewährleisten.

6. Wie vermeidet man Fehler bei der Erstellung von Versandetiketten? 5 wirksame Tipps

Die Zustellerfahrung hängt von der Genauigkeit und Qualität der Paketetiketten ab. Wie wir bereits zu Beginn festgestellt haben, führen Fehler auf Etiketten zu Verzögerungen, falscher Routenführung von Sendungen und sogar zum Verlust von Paketen. Im Folgenden haben wir 5 wertvolle Tipps für präzises, zuverlässiges und unterbrechungsfreies Arbeiten mit Versandetiketten bereitgestellt.

6.1 Bringen Sie Etiketten richtig an

Platzieren Sie das Versandetikett auf der größten Seite des Kartons. Stellen Sie sicher, dass es an den Rändern nicht geknickt ist. Wichtige Informationen sollten sowohl für den Zusteller als auch für den Scanner sichtbar bleiben. Überprüfen Sie, dass keine herausragenden Ecken oder Unregelmäßigkeiten vorhanden sind, die das Etikett beschädigen und unleserlich machen könnten.

6.2 Fügen Sie zusätzliche Informationen auf den Versandetiketten hinzu

Fügen Sie zusätzliche Informationen über den Inhalt des Pakets auf den Versand-Etiketten hinzu. Zum Beispiel kennzeichnen Sie zerbrechliche, verderbliche oder gefährliche Güter. Dies informiert den Zusteller über die besondere Behandlung des Pakets. Stellen Sie jedoch sicher, dass diese Informationen den Regeln des Zustellers entsprechen, um mögliche Probleme während des Transports zu vermeiden.

6.3 Überprüfen Sie die Informationen auf dem Etikett doppelt

Implementieren Sie ein Doppelprüfsystem, bei dem verschiedene Mitarbeiter die Daten auf dem Paketetikett überprüfen. Dadurch wird die Genauigkeit erhöht und die Wahrscheinlichkeit von Fehlern, die Sie einen Kunden kosten könnten, verringert. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Barcodes gewidmet werden. Das Duplizieren von Barcodes kann zu Missverständnissen und Schwierigkeiten bei der Verfolgung der Sendung führen.

6.4 Befestigen Sie einen Packzettel am Paket

Befestigen Sie einen Lieferschein an Ihrem Paket. Er enthält eine kurze Beschreibung des Inhalts, die Auftragsnummer und andere wichtige Details. Diese zusätzliche Maßnahme wird dazu beitragen, den Sortier- und Verarbeitungsprozess im Lager zu optimieren und dem Zusteller zusätzliche Informationen über die Sendung bereitzustellen.

6.5 Arbeiten Sie mit Versanddienstleistern zusammen

Arbeiten Sie mit Versanddienstleistern zusammen. Dies wird helfen, logistische Prozesse zu optimieren. Integrieren Sie Ihre Ecommerce-Plattformen mit deren Systemen, um die Erstellung und Verarbeitung von Versand-Etiketten zu automatisieren. Auf diese Weise beschleunigen Sie signifikant den Versandprozess und verringern die Wahrscheinlichkeit von Fehlern.

7. Wie druckt man Versand-Etiketten?

Online-Dienste ermöglichen es Ihnen, Paketetiketten einfach individuell anzupassen und direkt von zu Hause aus zu drucken. Zwei der gängigsten Methoden sind der Druck mit einem Tintenstrahl-/Laserdrucker und der Druck mit einem Thermodrucker. Die Wahl hängt von der erforderlichen Druckqualität, dem Arbeitsvolumen und den Betriebsbedingungen ab.

Bei Verwendung eines Tintenstrahl- oder Laserdruckers können Versand-Etiketten auf normalem Papier oder speziellem selbstklebendem Papier gedruckt werden. Dies ist praktisch für kleine Druckvolumen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass solche Etiketten möglicherweise eine begrenzte Haltbarkeit unter externen Bedingungen haben und für den Langzeitgebrauch zusätzlichen Schutz benötigen.

Thermische Drucker werden zum Drucken von Etiketten für den Paketversand auf speziellem Thermotransferpapier verwendet. Dieser Ansatz garantiert langlebige Etiketten. Es eignet sich ideal für die Erstellung von Barcodes und Informationen, die auch bei Einwirkung von Feuchtigkeit, Chemikalien oder anderen Umweltfaktoren lesbar bleiben. Es ist jedoch zu beachten, dass thermische Drucker möglicherweise größere Investitionen in die Ausrüstung erfordern.

8. Logistik-Outsourcing: Überlassen Sie alle Etikettenangelegenheiten an Fulfillment-Box

Wie Sie bereits verstanden haben, sind Versand-Etiketten entscheidend, und eine fehlerhafte Handhabung kann zu einer Vielzahl von Problemen führen. Unterschiedliche Logistikunternehmen können unterschiedliche Anforderungen an Etiketten haben. Falsches Formatieren kann zur Verweigerung der Lieferung oder zu zusätzlichen Kosten für die Fehlerkorrektur führen. Angesichts des großen Volumens an Sendungen könnten dafür erhebliche Ressourcen und Zeit erforderlich sein.

Fulfillment-Box ist eine Lösung, die darauf ausgelegt ist, das Management von Paketetiketten zu vereinfachen und die Effizienz Ihrer Lieferkette zu verbessern. Wir übernehmen alle Routineaufgaben im Zusammenhang mit ihrer Erstellung und dem Druck, sodass Sie sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren können.

Die Zusammenarbeit mit Fulfillment-Box wird Ihrem Unternehmen Erfahrung, Zuverlässigkeit und umfangreiche Ressourcen für eine genaue und effiziente Etikettierung Ihrer Sendungen bieten. Unsere Spezialisten kümmern sich um jeden Aspekt des Managements von Versand-Etiketten und stellen sicher, dass alle Standards und Anforderungen eingehalten werden. Darüber hinaus ermöglichen Ihnen unsere langfristigen Partnerschaften mit führenden Spediteuren, darunter DHL, DPD, UPS und FedEx, günstige Tarife und Konditionen für Ihre Kunden anzubieten.

Vereinfachen Sie Ihre Lieferkette mit Fulfillment-Box und gewährleisten Sie eine genaue und pünktliche Lieferung Ihrer Produkte.

9. Häufig gestellte Fragen

1. Wie viel kostet es, ein Versand-Etikett zu erstellen?

Wenn Sie Versand-Etiketten unabhängig über Online-Ressourcen generieren und drucken, ist dies kostenlos. Sie müssen jedoch die Versandkosten bezahlen.

Wenn Sie mit Fulfillment-Box zusammenarbeiten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

a) Sie können Paketetiketten selbst generieren und sie der Bestellung in unserer Software anhängen. In diesem Fall zahlen Sie nur die Versandkosten.

b) Versandetiketten von Partnerzustelldiensten werden automatisch generiert und in die Bestellung eingefügt, dank der Integration unserer Software und Zustelldienste. Auch hier zahlen Sie nur die Versandkosten, die in der Gesamtrechnung des Fulfillment Centers enthalten sind.

c) Wenn Sie ein Rücksendeetikett für eine bestimmte Adresse generieren müssen, fallen dafür Kosten an. Zum Beispiel kostet die Erstellung eines Rücksendeetiketts an unseren Fulfillment-Standorten in Deutschland und Polen 5 Euro. Zusätzlich zahlen Sie für die Kosten des Versandetiketts selbst (Versandkosten). Alle Ausgaben werden in der Gesamtrechnung des Fulfillment Centers enthalten sein.

2. Welche Größe sollte das Versand-Etikett haben?

Die Standardgröße eines Etiketts für den Paketversand hängt vom Versandunternehmen ab. In der Regel sollte es groß genug sein, um Informationen und Barcodes klar lesen zu können.

3. Kann ich ein Versand-Etikett von zu Hause ausdrucken?

Ja, Sie können Paketetiketten über den Online-Service des Versandunternehmens erstellen und sie selbst von zu Hause aus drucken. Dazu benötigen Sie einen Standarddrucker und selbstklebendes Etikettenpapier, das speziell für den Druck von Etiketten entwickelt wurde.

Diese Versandetiketten können nur für den Selbstversand von Paketen verwendet werden. Für Sendungen aus den Fulfillment-Box-Lagern ist es nicht erforderlich, Versandetiketten selbst zu drucken, da sich das Fulfillment-Center um alles kümmert.

4. Welchen Drucker sollte ich verwenden, um Versand-Etiketten zu drucken?

Für den Druck von Paketetiketten ist es am besten, Thermoprinter zu verwenden. Sie ermöglichen den Druck auf selbstklebende Etiketten. Für geringe Mengen können auch Standard-Tintenstrahl- oder Laserdrucker verwendet werden. In diesem Fall benötigen Sie jedoch Klebstoff und Scheren. Es ist außerdem wichtig, die Druckqualität zu überprüfen, um einen klaren Barcode-Druck sicherzustellen, damit der Kurier das Versandetikett beim Scannen erkennen kann.

5. Wie schützt man ein Versand-Etikett vor Beschädigungen?

Um ein Paketetikett vor Beschädigungen zu schützen, wird empfohlen, es mit durchsichtigem Klebeband zu sichern oder es an einem transparenten Plastikumschlag anzubringen. Dadurch wird zusätzlicher Schutz gegen physische Schäden geboten und die Lesbarkeit des Etiketts während des Transports erhalten.

Consultation icon

Nehmen Sie mit Fulfillment Box Kontakt auf

Unsere Manager beantworten alle Fragen, die Sie haben

Eine Anfrage hinterlassen
Julia Gordon

AutorJulia Gordon

Leiterin des Fulfillment-Box Prep Center Netzwerks

Alle Beiträge anzeigen
How to Find a Reliable Supplier on Alibaba

Lieferanten auf Alibaba finden: Ein Schritt-für-Schritt-Leitfaden

| Logistik und Fulfillment | No Comments
Beim Kauf von Waren aus China denkt jeder europäische Verbraucher sofort an die Online-Plattform Alibaba.…
1688.com Platform: How to Find a Supplier

Überblick über die Plattform 1688: Wie findet man einen Lieferanten, kauft Waren und organisiert die Lieferung aus China?

| Logistik und Fulfillment | No Comments
Chinesische Plattformen haben in relativ kurzer Zeit immense Popularität erlangt. Und das ist nicht überraschend.…
How to find a supplier or manufacturer in China

Wie findet man einen zuverlässigen Lieferanten/Hersteller in China? Ein Leitfaden für Unternehmen

| Logistik und Fulfillment | No Comments
China hat sich als einer der führenden weltweiten Produktionszentren etabliert. Auf dem Markt wird eine…
Dropshipping Fulfillment

Dropshipping-Fulfillment: Wie funktioniert es?

| Logistik und Fulfillment | No Comments
Heutzutage ist es nicht mehr notwendig, eine eigene Produktion oder riesige Lagerbestände zu haben, um…